Die Hochzeit von Elena und Rüdiger

in in Auftritte

Auf geht die Reise in Richtung Attendorn. Im Ortsteil Mecklinghausen liegt unser Ziel. Zum dortigen Gasthof gehört eine schöne Partyscheune. Auch der Außenbereich läd ein und so findet der Sektempfang bei der Hochzeit von Elena und Rüdiger natürlich im Freien statt.

 

Um 19.30 h starten wir zum Dinner in einer Trio Besetzung. Stück für Stück steigern, heißt die Devise und so erweitert Nadine dann unsere Band 2 Stunden später. Es folgt der Eröffnungstanz (Angels von R.W) und gleich darauf sind auch alle anderen Gäste dabei. Es wird getanzt und gefeiert in der Partyscheune. Um 22.00 h mußte leider das große Tor geschlossen werden und so stiegen die Temperaturen beträchtlich an. Das sollte aber nicht bedeuten, dass auch nur einer der Gäste sich das hat anmerken lassen. Alle feierten trotz große Wärme mit und vor allem auch lange.