Hochzeit – Wasserburg Hattingen

in in Auftritte

Leider können wir von diesem Abend, wegen eines technischen Defekts unserer Kamera, bis auf 2 Screenshoots aus der Videokamera keine Fotos zeigen.

 

Michaela und Sascha hatten nicht nur eine tolle Location für Ihre Hochzeit ausgesucht. „Perfektes Sommerwetter“ stand bestimmt auch auf der Wunschliste der Beiden und wurde promt erfüllt. Die Wasserburg in Hattingen ist gerade für so einen warmen Sommertag genau das richtige. Der hohe Raum und die großen Türen der Partyscheune machen die Hochzeit auch ohne Klimaanlage möglich. Zum Empfang der Gäste spielte Reto zunächst 90 Minuten Solo mit seinem Saxophon. Um 19.30 h dann spielten wir im Trio und zum 1mal war an diesem Abend Bianca Reith dabei. Die Sängerin aus Düsseldorf sprang ganz kurzfristig für Nadine ein. Michaela und Sascha starteten nach dem Essen mit dem Eröffnungstanz und die Gäste liesen sich nicht lange bitten. Viel gute Laune und Lust zum Tanzen gab es an diesem Abend. Nach unserem Auftritt gab es noch weiter CD Musik. Noch um 04.00 h am Morgen wurde in der Partyscheune der Wasserburg getanzt und gefeiert.