Agean Cymbals | Low Noise Silent Test

in , , in Auftritte

Wir testen Agean Cymbals „R“!

Agean Germany gibt es nicht, gefertigt werden die Becken in der Türkei, in Istanbul. Wir haben aber bei der Firma Drum-Tec, in Oldendorf die Cymbals gefunden. Die Agean Becken interessierung usn, da sie zu unserem reduzierten Schlagzeug gut passen:

Die Low Volume Becken, bzw. Silent Cymbals von Agean. Schaut man auf die Preise, ist schnell klar, das ist kein Schnapper. 249,- Euro für ein 20″, eine Hihat für 259,- Euro. Natürlich ist das gemessen an Zildjian, Paiste oder anderen namhaften Herstellern kein Vergleich. Trotzdem, als günstig kann man das auch nicht mehr bezeichnen.

Test der Agean Cymbals / 18″ und 20″

Wir haben dann trotzdem mal zwei Agean genau angesehen und gekauft, ein 18″ und ein 20″ aus der Low Noise Serie von Agean. Das 18″ viel schnell heraus. Einzig das 20″ hat noch genügend Masse um auch zu klingen. Es gefällt uns auch klanglich gut und scheint wirklich mal etwas zu sein, dass einsetzbar ist. Aber leider hielt die erste Version nicht lange. Bereits nach wenigen Auftritten, gab es einen Riss im Becken.

blank

Die Firma Drum-Tec hat sich sofort für uns „ins Zeug gelegt“ und das defekte Ride wurde in kurzer Zeit umgetauscht. Drum-Tec ist wirklich ein hervorragender Vertrieb und bietet neben erstklassiger Beratung auch einen tollen Service.  Wir erhielten dann auch gleich die neue Version des Silten Cymbals von Agean.

Hier sieht man, dass dort, wo der Riss aufgetreten war, nun das Becken deutlich stabiler gebaut ist:

Wir erhielten die neue Version des Agean Ride (Series 2018)

blank

blank

Wie man sehen kann, hier wurde schon etwas geändert. Dort, wo der Riss aufgetreten war, ist das Becken nun stabiler gebaut. Vermutlich waren wir nicht alleine mit unserer Reklamation und es schien ja auch keine gute Stelle zu sein. Gerade dort ist die Belastung sehr groß. Der Riss trat an dieser Stelle nun nicht mehr auf. Was uns dann jedoch nach wenigen Terminen und weiteren 2 Wochen später überraschte:

Das zweite Agean Crash Ride „R“ ist auch defekt!

Nun ist es ein Riss am Rand. Wir sind wirklich keine Heavy Metal Band und kein „hau voll drauf“ Drummer spielt die Becken, darum darf man berichtige Zweifel an der Qualität und Verarbeitung dieser Low noise Becken haben. Grundsätzlich können wir nicht alle Agean Cymbals testen und zu den anderen Serien können wir nicht viel sagen. Wir können nur sagen, dass unsere Reklamation abgelehnt wurde und wir nun für 259,- Euro Metallschrott haben.

Agean cymbals defekt - Crash broken

Agean Cymbals hochwertig, oder minderwertig?

Wir haben uns von Agean Cymbals Produkten und anderen Serien nun distanziert. Zwei Schäden in wenigen Wochen und zudem an zwei verschiedenen Becken, wir bezweifeln, dass dies alleine einem Zufall geschuldet ist. Jeder sollte selbst entscheiden, ob Agean Cymbals das Richtige für ihn ist.

Zum Glück gibt es inzwischen immer mehr Alternativen auf dem Markt. Zildjian hat mit den Low Noise Becken angefangen (überzeugt aber klanglich überhaupt nicht), Agean Cymbals hat aber nicht alleine den „Braten gerochen“ und weitere Anbieter werden wir in den nächsten Wochen testen. Auch die Musikmesse in Frankfurt verspricht weitere Anbieter im Bereich der Silent Cymbals. Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Wir freuen uns über regen Erfahrungsaustausch und Kommentare zu Agean Cymbals. Schreibt uns gerne eine Mail, wie Eure Tests und Erfahrungen waren.

Agean Cymbals Low Noise silent Ride

Fortsetzung folgt.