Firmenevent, Handelskammer Hamburg

in in Auftritte

Herr Kunzenbacher von BE Emaging aus Baden-Baden kannte uns bereits von einer Hüttenparty in Garmisch. Für den 3stündigen Auftritt unserer Band gab es also keine „Aufwärmphase“. Die Musiker, Sängerin Nadine und Ken werden einzeln vorgestellt, auf die Bühne, 1.Song „Papa was a rolling stone“ in der Killer Version von George Michael, 2. Song – kein Platz mehr auf der Tanzfläche.

Das Firmenevent fand also den stimmungsvollen Abschluss den sich alle erhofft hatten. Sei hier noch erwähnt, dass die Handelskammer in Hamburg für Bands wirklich schwierig ist. Diese Location ist wirklich wunderschön, akustisch gesehen jedoch eine kleine Katastrophe. Dank unserer Besetzung und fehlenden, bzw. störenden Direktsignalen von der Bühne war dies in unserem Fall gut in den Griff zu kriegen.