Silvester in der Yachthafen Residenz Hohe Düne

in , in Auftritte

Die Erwartungen waren hoch und wurden übertroffen. Eine sensationelles Hotel in Warnemünde. 3 Tage für unsere Band in der Yachthafenresidenz „Hohe Düne“.

Bereits am Vortag sind wir angereist und bauen die Instrumente, Lichtanlage und Beschallungs-Technik auf. Der Silvesterball mit zusammen fast 800 Gästen verteilt sich auf einen Saal im Erdgeschoss und im Obergeschoss. Zum Sektempfang wandert unser Akustik-Duo (Gitarre-Saxofon) und spielt an unterschiedlichen Plätzen. Gegen 19.30 h beginnen wir dann mit Dinnermusik. So dachten wir. Getanzt wurde dann bereits beim Essen und das nicht nur zu Tanzstandards.

 

Wir bitten um Verständnis!

Bilder der abendlichen Veranstaltung möchten wir mit Rücksichtnahme an alle Gäste  und aus Gründen des Datenschutzes im Blog nicht zeigen.